Close

[Rezension] Für immer heißt nicht für ewig | Jill Hobbs aka Mirjam H. Hüberli

Loading Likes...

Werbung | Rezensionsexemplar

Dieses Rezensionsexemplar wurde direkt von der Autorin bereit gestellt.

Vielen Dank liebe Mirjam


Allgemeine Infomationen

Autor: Jill Hobbs

ET: 25.06.2019

Seiten: 354Seiten

Format: Ebook (0,99€) Taschenbuch (10€)


Klappentext:

»Alles, was ich anfange, endet irgendwann in einer Katastrophe.«
Nach über zwanzig Jahren Ehe steht Jessie unfreiwillig vor den Trümmern ihres Lebens. Damals hatte sie sich Hals über Kopf verliebt und war sich sicher: Diese Liebe hält für immer. Nun ist sie allein. Mit gebrochenem Herzen und einem Leben voller Probleme. Von wegen, für immer und ewig! Das ist nichts weiter als eine lächerliche Phrase. Passender wäre: Für immer heißt nicht für ewig.
Doch mit einem Mal erkennt sie, dass sie nicht nur einen Trümmerhaufen, sondern auch das Geschenk einer neu gewonnenen Freiheit bekommen hat. Ein Leben, in dem sie allein Entscheidungen trifft, Nächte durchmachen kann, wann sie will und mit wem sie will. Gleichzeitig muss Jessie lernen, dass man nie zu alt ist, um eine neue Leidenschaft zu entdecken, aber auch, was mit einem Mutanfall alles möglich ist und dass sie von komischen Käuzen und ihren Freundinnen noch viel lernen kann.
Plötzlich lautet ihr neues Lebensmotto: Mach dir deinen eigenen Plan vom Glück.
Nicht zuletzt wegen Sebastian …

Quelle: https://www.amazon.de/F%C3%BCr-immer-hei%C3%9Ft-nicht-ewig-ebook/dp/B07TC4B6MF/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=&sr=

Meine Meinung zu dem Buch

Jill Hobbs … oder besser bekannt als Mirjam. H. Hüberli kenne ich jetzt schon eine ziemlich lange Zeit und unsere Wege kreuzen sich immer wieder. Deshalb habe ich mich auch so sehr darüber gefreut ihr neustes Buch vorab lesen zu dürfen!

Das wunderschöne Cover konnte mich sofort begeistern und auch die Thematik hat mich sofort angesprochen. Natürlich erfindet man das Rad nicht neu und die Thematik wurde bestimmt schon in unzähligen Büchern bearbeitet, jedoch muss ich sagen war es für mich bei diesem Buch anders. Es ist so wundervoll gefühlvoll und mitten aus dem Leben erzählt. Mit ganz viel Witz, Humor, Traurigkeit, Verzweiflung und Hoffnung das man das Buch und die Protagonisten einfach lieben muss!

Jessie steht vor den Trümmern ihres alten Lebens mit Kindern und komplett alleine und muss sich langsam aber sicher erst einmal wieder heran tasten was es heißt für sich zu sein und auf eigenen Beinen das Leben gestalten und meistern zu müssen. Und sie ist so eine starke und wundervolle Frau die sich durch kämpft und immer wieder aufsteht, egal was ist. Zur Seite stehen ihr ihre Kinder, ihre Freundinnen und auch jemand aus ihrer Vergangenheit der plötzlich wieder vor ihr steht und ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.

Mir hat es wirklich großen Spaß gemacht dieses einfach wundervolle Buch zu lesen und ich habe mich dabei erwischt, wie ich immer wieder total bei Jessie war und ihr Schicksal mitgefühlt habe. Bei jedem Hoch und Tief war ich bei ihr und habe es mit durchlitten. Ich bin unfassbar Stolz auf Jessie wie sie das alles gemeistert hat und liebe diese wundervolle Geschichte von ganzem Herzen.

Ich kann dieses Buch einfach nur jedem ans Herz legen, denn es ist mit viel Herzblut geschrieben worden und hat als Message bereitgehalten, dass es immer irgendwie einen Weg gibt und man niemals aufgeben soll, weil die Hoffnung immer an erster Stelle stehen sollte, dass man alles schaffen kann und das Leben einfach schön ist.

Danke Liebes für dieses wunderbare Buch. Ich drück dich!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *