Close

[Rezension|Show me the Stars und Save me from the Night (Band 1 und 2 der Leuchtturmtrilogie)von Kira Mohn

Loading Likes...

Werbung | Rezensionsexemplar

Bei “Save me from the Night” handelt es sich um ein Rezensionsexemplar direkt vom Verlag

Danke an den Kyss Verlag


Allgemeine Infomationen

Autor: Kira Mohn

ET: 23.07.19 (Show me the Stars| Band 1)

ET: 17.09.19 (Save me from the Night | Band 2)

Kaufe Band 1 direkt beim Verlag: klick

Kaufe Band 2 direkt beim Verlag: klick


Hier kommt ihr zur Leseprobe von Band 1 und Band 2:

Klappentext zu “Show me the Stars”:

Auszeit! Diese Überschrift schreit Liv geradezu an, als sie deprimiert Stellenanzeigen durchforstet. Nach dem Journalistik-Studium wollte sie eigentlich durchstarten, aber ein verpatztes Interview hat sie gerade den ersten Job gekostet. Da hört sich die Anzeige, in der für sechs Monate ein Housesitter für einen Leuchtturm auf einer kleinen Insel vor der irischen Küste gesucht wird, wie ein Traum an. Eine Auszeit ist genau das, was sie jetzt braucht. Sie bewirbt sich, und nur wenige Wochen später steht Liv vor ihrem neuen Zuhause. Und zwar zusammen mit einem gutaussehenden Iren, der ihr Herz erst zum Klopfen, dann zum Überlaufen und schließlich zum Zerbrechen bringt …

Quelle: https://www.endlichkyss.de/paperback/kira-mohn-show-me-the-stars.html

Klappentext zu “Save me from the Night”:

Seanna liebt das Meer. Nein, sie braucht es sogar. Nur wenn sie tief die salzige Luft einatmet, nur wenn sie sich ganz vom Geräusch der Wellen erfüllen lässt, kommen ihre Gedanken zur Ruhe. Dann kann sie für kurze Zeit vergessen, was vor einem Jahr passiert ist. Daher geht sie jede Nacht, sobald ihre Schicht im einzigen Pub des kleinen irischen Dorfes Castledunns vorbei ist, hinunter zum Strand – bis sie dort Niall Kennan begegnet, ihrem neuen Chef. Gegen ihren Willen fühlt sie sich von dem ruhigen Mann mit den faszinierenden Tattoos angezogen, und im Licht des Mondes beginnt etwas, das Seannas sorgsam errichtete Mauern einzureißen droht …

Quelle: https://www.endlichkyss.de/paperback/kira-mohn-save-me-from-the-night.html

Meine Meinung zu den Büchern

Heute möchte ich euch eine Sammelrezension zu Band 1 und 2 der Leuchtturmtrilogie von Kira Mohn präsentieren, da für mich einfach beide Bücher zusammen gehören und ich glaube ich schon lange nicht mehr solch ein Lesevergnügen hatte wie bei diesen zwei Schätzchen!

Schon seit einer ganzen Weile sind mir die Bücher von Kira aufgefallen, da sie wirklich in aller Munde waren. Eigentlich bin ich kein Fan von diesem “Hype” jedoch waren die Aspekte “Irland”, “Leuchtturm” und “Herzschmerz” so überzeugend, dass ich die Bücher unbedingt lesen musste!

Und was soll ich sagen, beide habe ich innerhalb von nur 48 Stunden direkt hintereinander verschlungen. Kira hat so einen wundervoll angenehmen und bildhaften Schreibstil, dass ich mich direkt auf die Insel mit dem Leuchtturm mitten in der Irischen See wieder gefunden habe.

Zu Band 1: Der Auftakt und die Geschichte rund um die Protagonisten Liv und Kjer hat mich direkt in den Bann gezogen, ich meine… wer möchte nicht gerne auf eine kleine Insel mit einem Leuchtturm für Monate abgeschirmt sein? Also ich persönlich wäre da sofort dabei, nur mit dem Unterschied, dass ich meinen “Kjer” ja schon gefunden habe und mitnehmen würde. Mich konnte die Geschichte um die beiden total begeistern und ich habe mich des öfteren in das Kleine Küstenstädchen hin gewünscht um dort zu leben. Das Buch macht große Lust auf Irland…. noch mehr als sie eh schon vorhanden ist, war für mich sofort klar, ich muss Irland unbedingt besuchen! Mir hat auch die Persönlichkeit von Liv und den anderen Protagonisten sehr gut gefallen und ich habe das ein oder andere Mal mit ihr gezittert. Auch das Geheimnis um den Leuchtturm und die Geschichte rund um den eigentlichen Besitzer hat mir sehr gut gefallen! Natürlich war ich sehr froh, dass Band 2 bereits partat lag, damit ich direkt weiter lesen konnte.

Mein Fazit: Für mich ein absoluter Hochgenuss an Lesevergnügen und besonders dafür geeignet sich mit Tee, Keksen und Kerzen ins Bett zu kuscheln und das Buch zu lesen an kalten Tagen! Band 1 ist definitiv eins meiner absoluten Jahreshighlights in 2019!

Zu Band 2: Bei diesem Buch hat es sich angefühlt wie nach Hause kommen. Zum einen, weil man die Charaktere aus Band 1 teilweise wieder getroffen hat und man das Gefühl hatte, als ob man gute alte Freunde wieder sehen konnte. Nachdem Seanna ja im ersten Band nur kurzweilig aufgetaucht ist, hat es mich mega gefreut ihre Geschichte zu lesen und heraus zu finden, was mit ihr und Niall passieren wird. Für mich war Band 2 aber nochmal ein Tick tiefgründiger und somit momentan mein Favourit, da die Autorin mich mit der Handlung der Geschichte wirklich überraschen konnte. Mir hat die Thematik sehr gut gefallen und auch dieses Mal war es wieder ein sehr bildhaftes Lesevergnügen. Natürlich kam am Ende dann der Koller, als mir bewusst wurde, dass ich bis Dezember warten muss um Band 3 lesen zu können! Aber Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!

Mein Fazit: Herzens- und Lieblingsbuch in 2019!!! Es ist einfach eine wirklich wundervolle und großartige Reihe die jedem Irland und Romance Fan absolut ans Herz zu legen ist!!

Am 17.12.19 erscheint Band 3 der Leuchtturmtrilogie “Find me in the Storm”! Unbedingt hier vorbestellen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *